Spaß am Forschen, Erproben? Lust auf Gestalten? Dann kommen Sie zusammen mit einer Freundin, Ihrer Oma oder Ihrem Kind zum ART_LAB. Auf künstlerisch-forschende Weise untersuchen wir den Ausstellungsraum des Kunsthauses und erschließen uns durch Experimente und Gedanken-Skizzen die Arbeiten der Künstlerin. Dabei liegt der Fokus auf dem Entschlüsseln der vielseitigen, lebendigen künstlerischen Strategien und Methoden von Škarnulytės Arbeiten. Komplexe Inhalte übersetzen wir gemeinsam und regieren auf diese, indem wir eigene kunstpraktische Interventionen kreieren.

*for all ages and abilities

_____

NÄCHSTE TERMINE:

In diesem Monat findet diese Veranstaltung nicht mehr statt. Über die Pfeile bekommen Sie eine Übersicht zu den nächsten Monaten.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung kostet zwischen 5 und 8€ – pay as you wish. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Wir freuen uns über Ihre Vorannmeldung an info@kunsthaus-goettingen.de.

(Kurzentschlossene sind herzlich willkommen, sofern es noch freie Plätze gibt.)

Mehr Programm

Spaß am Forschen, Erproben? Lust auf Gestalten? Dann kommen Sie zusammen mit einer Freundin, Ihrer Oma oder Ihrem Kind zum ART_LAB.
Schon einmal durch eine Ausstellung gelaufen und dabei komplett nonverbal auf Ihr Umfeld reagiert? Schweigend erkunden wir den Ausstellungsraum und lassen die Arbeiten der Künstlerin ohne Worte laut werden!
An jedem ersten Donnerstag im Monat können Sie entspannt und in abendlicher Atmosphäre nach einem anstrengenden Tag einfach mal die (Kunst)Seele baumeln lassen...
Raus aus dem Studio und mit der Yogamatte unter dem Arm rein in's Kunsthaus! Die Kombination aus Gegenwartskunst und Yoga bietet einen besonderen Perspektivwechsel, berührt die Sinne und schärft die Wahrnehmung von Körper und Geist sowie für die Themen der Ausstellung gleichermaßen.