Eva Maria Ocherbauer ist eine international anerkannte österreichische Künstlerin, Dozentin und Autorin, die mit interdisziplinären Prozessen arbeitet und Skulptur, Malerei und Performance in ihre fotografische Praxis integriert. In einem Impulsvortrag, der anschließend genügend Raum für Diskussionen bietet, gewährt sie Einblicke in die von ihr mitinitiierten FotoFactory.Lagos, eine Plattform für junge nigerianische Fotografen, die daran interessiert sind, ihre Fähigkeiten und Karrieren zu entwickeln. 

Anhand von vielen beeindruckenden Beispielen des Screenings im Forum, erhalten Sie Einblicke aus erster Hand, wie die Teilnehmer*innen ein breites technisches Fundament erhalten und lernen, visuelle und psychologische Vorurteile und Konditionierungen zu überwinden, um ihre besondere fotografische Handschrift zu finden.

In diesem Monat findet diese Veranstaltung nicht mehr statt. Über die Pfeile bekommen Sie eine Übersicht zu den nächsten Monaten.

(wir bitten um vorherige Anmeldung)

Mehr Programm

Spaß am Forschen, Erproben? Lust auf Gestalten? Dann kommen Sie zusammen mit einer Freundin, Ihrer Oma oder Ihrem Kind zum ART_LAB.
Schon einmal durch eine Ausstellung gelaufen und dabei komplett nonverbal auf Ihr Umfeld reagiert? Schweigend erkunden wir den Ausstellungsraum und lassen die Arbeiten der Künstlerin ohne Worte laut werden!
An jedem ersten Donnerstag im Monat können Sie entspannt und in abendlicher Atmosphäre nach einem anstrengenden Tag einfach mal die (Kunst)Seele baumeln lassen...
Raus aus dem Studio und mit der Yogamatte unter dem Arm rein in's Kunsthaus! Die Kombination aus Gegenwartskunst und Yoga bietet einen besonderen Perspektivwechsel, berührt die Sinne und schärft die Wahrnehmung von Körper und Geist sowie für die Themen der Ausstellung gleichermaßen.